Amazon Vom Logistiker zum Werbegiganten

Amazon verwandelt sich Schritt für Schritt vom Logistiker in eine Media Plattform.

Amazon ist sich zu 100% bewusst über seine starke Position im world wide web und möchte seine Plattform von einem einstmals einfachen Logistik-Dienstleister zu der weltgrößten Medienplattform transformieren. Gut, aktuell wird gemunkelt, dass selbst das Logistikgeschäft für Drittanbieter geöffnet wird und Amazon nicht nur eigene Handelswaren von A nach B bringt. Aber zurück zur Werbung:  Für viele Marktbeobachter haben Amazons Werbeaktivitäten das Potenzial, Facebook und Google ernsthaft gefährlich zu werden.

Die Idee besteht darin, die großen Marken zu motivieren, ihre Produkte bei Amazon zu präsentieren, indem sie große Marketingbudgets in Retail-Kampagnen, Amazon Marketing Service (AMS) und Amazon Media Group (AMG) investieren.

Inzwischen hat Amazon ein Wettbewerbssystem geschaffen, in das man Werbegelder investieren muss, um überhaupt eine Einheit zu verkaufen. Organische Suchergebnisse gehören der Vergangenheit an! AMS wird durch die fast tägliche Umsetzung von Innovationen immer anspruchsvoller: Portfolios, Keyword-Strategien, ASIN-Targeting, dynamische Gebote, Sponsored Product Ads, Product Display Ads, Headline Search Ads, Generierung von Bewertungen…etc.

Das bedeutet, dass alle Händler und Hersteller neben ihrem täglichen E-Commerce-Geschäft auch in neue Mitarbeiter oder Agenturen und in Amazon-Marketingkampagnen investieren müssen, um einen Rang auf den vorderen Plätzen zu erreichen.

Sprechen Sie uns an. Wir sind ein Team aus erfahrenen AMAZON Experten und beraten Sie gern und unverbindlich.

Die Marktplatzkomplizen

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.